Im Land der Waldfeen 4 – Der Garten der Feen

Der Garten der Feen

Nun edler Wanderer
nachdem Ihr die Stufen
der Erleuchtung erklommen habt
erreicht Ihr den Garten der Feen.

Der Ort, an dem sich im silbrigen Mondenschein
die Waldfeen des Nächtens versammeln,
um zu den Klängen von Harfen und Glöckchen
zu singen und ausgelassen zu tanzen.

Doch – Sei leise und störe sie nicht!
Sie sind seit langen Zeiten
den Anblick von Menschen nicht mehr gewohnt
und verschwinden sofort beim kleinsten Anzeichen von Gefahr.

Denn das Volk der Menschen
glaubt in den heutigen Zeiten
nicht mehr an Magie
und jene zauberhaften Wesen.

Viel schlimmer noch –
es versucht zu zerstören
alles, was es nicht erklären kann
aus Furcht vor dem Unbekannten.

Sei voller Respekt
vor der Natur
und ihren Bewohnern,
ganz gleich, ob Du sie zu sehen vermagst oder nicht!

– Stefan 2007 –

Besuche nun die verlassenen Ruinen von Dhim-Zhur oder steige die Stufen der Erleuchtung wieder hinab

Zurück zu Lyrik